High Spirit

Was ist ein Mantra bzw. was bedeutet das Wort Mantra?

Mantra ist ein Begriff aus dem Sanskrit. Das 'man' steht für denken und 'tra' (trai) bedeutet beschützen oder befreien.

Ein Mantra kann nur eine Silbe, ein ganzes Wort oder gar ein kompletter Satz sein.

Durch das Denken an ein Mantra, das Wiederholen eines Mantras können wir uns von schlechten Gedanken befreien.


Die drei traditionellen Arten des Mantra sind Saguna (mit Eigenschaften), Nirguna (one Eigenschaften) und das bija-Mantra.

1. Saguna-Mantren richten sich an eine bestimmte Gottheit, genauer gesagt an einen bestimmten Aspekt des Gottes. So verwendet det Yogi z.B. ein Shiva-Mantra, um das Niedere in sich, die schlechten Eigenschaften zu zerstören.

2. Nirguna-Mantren richten sich an die gesamte Schöpfung. Beim Wiederholen verliert der Mensch seine individuelle Indentität und verschmilz mit der Natur.

3. Das bija- oder auch Samen-Mantra ist ein sehr energievolles Mantra. Seine Bedeutung kann nicht mit dem Intellekt erfasst werden, sondern wird nur vom energetischen Körper verstanden. Es wirkt ein jedes auf das entsprechende Element bzw. Chakra.